Internationales Symposium Arbeit & Demokratie

Am 24. September 2020 um 9:00 Uhr findet im Konferenzsaal der AK Kärnten das internationale Symposium Arbeit & Demokratie statt. Über das Kernthema der Kärntner Volksabstimmung hinaus werden historische, demokratiepolitische sowie gegenwartsbezogene und zukunftsorientierte Fragestellungen diskutiert. In drei moderierten Panels rücken etwa der 10. Oktober in internationaler Perspektive, demokratiepolitische Entwicklungen oder die Rolle Kärntens in [...]

Filmpremiere „DIE EPOCHE DES MENSCHEN“ – Geschlossene Gesellschaft

Der Film DIE EPOCHE DES MENSCHEN spannt den Bogen von den kilometerlangen Betonwällen, die inzwischen mehr als die Hälfte von Chinas Küsten schützen müssen, über die weltweit größten Bagger im Tagebau in Nordrhein-Westfalen, eine Pottasche-Mine im Ural, die sibirische Industriestadt Norilsk ...

Klagenfurt QUERgegangen

Angeregt durch die aktuelle Publikation "Auf den Spuren Klagenfurts" von Werner Drobesch werden wir eine ganz besondere Stadtführung durch Klagenfurt veranstalten, bei der wir Klagenfurter Gebäude und Parks aus dem Zeitalter des Fin de siécle ins Visier nehmen werden – traditionell begleitet und gespickt mit geschichtlichen und botanischen Informationen von Werner Drobesch und Helmut Zwander. [...]

Auswege aus der KRISE – Innovationen für Resilienz und Nachhaltigkeit im TOURISMUS

Landschaft des Wissens I Wage zu denken 2020: Covid 19 hat die Weltgesellschaft herausgefordert - erstmals hat ein Virus fast die gesamte Wirtschaft und das öffentliche Leben beinahe global lahmgelegt. Es war eine harte Entscheidung, das Primat der Wirtschaft zurückzustellen und dem Schutz vor Infektion zu opfern – zumindest auf Zeit.

Ernährung & Gesundheit: Biologische Landwirtschaft versus Agrarindustrie

Martin Grassberger und Marianne Penker werden jeweils in einem Vortrag die industrielle Landwirtschaft und ihre Folgen für Ernährung und Gesundheit thematisieren. Mediziner Martin Grassberger setzt sich in seinem Buch "Das leise Sterben" mit der Frage, warum wir eine landwirtschaftliche Revolution brauchen, um eine gesunde Zukunft zu haben, auseinander. Marianne Penker forscht und lehrt an der BOKU [...]

Stipendium für GLOBART-Academy

Bei der GLOBART-Academy handelt es sich um einen jährlichen Treffpunkt für Visionär-, Impulsgeber- und Querdenker*innen verschiedener Lebensphasen aus Wissenschaft, Kunst, Philosophie, Wirtschaft und Politik. Dabei werden im Dialog und im gemeinsamen Handeln Werkzeuge und Ideen für die Gestaltung einer besseren Zukunft entwickelt. Dieses Jahr ist "MACHT" das Thema und wo lässt sich besser über Macht [...]

ABGESAGT: Clubexkursion zum NATISONE am 20. September

Leider müssen wir unseren gemütlichen Ausflug inklusive Wanderung und botanisch-geologischen sowie historisch-kulturellen Kommentaren - vorgetragen von Helmut Zwander und Werner Drobesch - zum smaragdgrünen NATISONE für heuer ABSAGEN. Nach Abstimmung mit unserem Reiseunternehmen haben wir erfahren, dass wir aufgrund der Corona-Maßnahmen während der gesamten Busfahrt verpflichtend Mund-Nasenschutz tragen müssten. Wir glauben, dass dies für unsere [...]

QUERgedacht Talk 5: Fake! – Wahrheit und Lüge in Medien und Politik.

In Folge fünf unseres QUERgedacht-Onlinetalks betonen Kabarettist Thomas Maurer und Kommunikationswissenschaftler Rainer Winter mit Präsident Horst Peter Groß und Moderator Christian Hölbling unisono, dass Nase rümpfen nicht reicht, es brauche dringend einen Wahrheitsbegriff, um gegen Fake News anzutreten.   Soziale Wahrheit Bei der Wahrheit scheiden sich die Geister: In der Wissenschaft gilt etwas [...]