Zukunftsfragen….Quer denken
Donnerstag, 4. Mai 2017, 18.00 Uhr

Zukunftsfragen….Quer denken
Donnerstag, 4. Mai 2017, 18.00 Uhr

2018-02-03T09:23:19+00:00 Alle Beiträge|

Zukunftsfragen….Quer denken
Donnerstag, 4. Mai 2017, 18.00 Uhr

Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Stiftungsgebäude, Stiftungssaal der Kärntner Sparkasse

18.00 Uhr 

Prof. Dr. Uwe Schneidewind
Die gesellschaftliche Rolle von Wissenschaft

Welche Rolle muss Wissenschaft in der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts spielen? Welche Beiträge kann und muss Wissenschaft zu den gesellschaftlichen Herausforderungen des 21. Jahrhundert leisten? Was heißt das für die Forschung und die Lehre an Hochschulen? Welche methodischen und institutionellen Anpassungen sind dafür notwendig?

Zu diesen Fragen finden derzeit intensive Diskussionen im Wissenschaftssystem und in der (Wissenschafts)politik statt, die sich u.a. vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen in den USA nochmals verschärft haben (Stichwort: Postfaktische Gesellschaften). Das Wissenschafts- und insbesondere das Hochschulsystem tun sich mit einer stärkeren Ausrichtung an gesellschaftlichen Herausforderungen noch schwer.

19.00 Uhr

Podiums- und Publikumsdiskussion

Univ.-Prof. Dr. Heike Egner, Institut für Geographie und Regionalforschung, AAU Klagenfurt
Ao. Univ.-Prof. Dr. Larissa Krainer, Institut für Soziale Ökologie, Vorsitzende des Senats der AAU Klagenfurt
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Wilfried Elmenreich, Institut für Vernetzte und Eingebettete Systeme, AAU Klagenfurt

Diskussionsleitung:
Dr. Horst Peter Groß
Universitäts.club|Wissenschaftsverein Kärnten